Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Was ist ein Wort?
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 770
Herkunft: Österreich

Themenstarter:

Was ist ein Wort?

beantworten | zitieren | melden

Guten abend liebes Forum,

ich bin bei einem Projekt über die Frage "Was ist ein Wort?" gestolpert. also nicht "eine Zeichenkette". sondern wie ist ein Wort definiert?

z.B. hat doch jedes wort mindestens eine Silbe. und jede silbe muss zwingend ein Vokal haben . so weit so gut, aber gibt es noch weitere "Richtlinien"?

zB werden die 2 silben "LE" und "EU" eingeben. eine möglichkeit wäre EULE die andere LEEU. weiters wurde mir gesagt, dass wenn ein Wort mit einem Konsunant beginnt, zwingend ein weiterer Folgeden muss, wäre bei LEEU nicht der Fall, könnte man auschließen und somit auf EULE schließen. aber was bei mehr silben?

auch wenn es nicht ganz zu C# passt, mich würde es interessieren und da es um defiontion geht denke ich, passt es auch ganz gut in ein Entwicklerforum und falls es nicht passt bin ich zum glück eh im Smalltalk
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3.170
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
hab grad mal ins Wikipedia geschaut, da steht schon 'ne ganze Menge

http://de.wikipedia.org/wiki/Wort
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 770
Herkunft: Österreich

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hy,

wikipedia war natürlich meine erste anlaufstelle.. nur leider bin ich entweder blind oder hab es nicht gefunden.. ich beziehe mich auf das beispiel..

du hast vma 2 Zeichenkeitte.
string a = "EU";
string b = "LE";

jeder weiße, das a+b = EULE gibt, aber b+a = LEEU gibt es nicht, gibt es dafür ne defiotnion warum es nicht gibt bzw warum es eule gibt? also ne art Silbenregel.
wie gesagt, kann auch blind sein, is ja spät abend
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ZiMD
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1977.png


Dabei seit:
Beiträge: 564

beantworten | zitieren | melden

Warum heißt Eule Eule und nicht Leeu? Warum heißt Essen Essen und nich Bla? Die myCSharp.de-Philosophenrunde
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3.170
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
Zitat
weiters wurde mir gesagt, dass wenn ein Wort mit einem Konsunant beginnt, zwingend ein weiterer Folgeden muss

was ist mit "neu" ??
Ansonsten, was das Regelproblem betrifft: Ich glaube nicht daß das wirklich in den Griff zu kriegen ist., btw was ist mit anderen Sprachen?

EDIT: Außer "neu fallen mir spontan nioch einige ein:
Bau, Sau, Haue, Heu, Fee, See, Tee, ...
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3.754
Herkunft: Frankfurt a.M.

beantworten | zitieren | melden

Es gibt auch Wörter ohne Vokale :

Krk (Insel in Kroatien)

Sylt (Insel in Deutschland)

Es gibt übrigens einen Unterschied zwischen 'Worte' und 'Wörter'.

Wörter sind die kleinsten Einheiten eines Satzes.

Worte sind es wenn es um Zitate oder um die ganze Sprache geht.

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Waschbecken
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 799

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von ZiMD
Warum heißt Eule Eule und nicht Leeu? Warum heißt Essen Essen und nich Bla? Die myCSharp.de-Philosophenrunde :D
Die Antwort, die nicht fehlen darf: weil nichts ist, wie es scheint.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 770
Herkunft: Österreich

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

habe natürlich vergessen, bregrenzung is der deutsche sprachraum.



Zitat
Es gibt auch Wörter ohne Vokale :

Krk (Insel in Kroatien)

Sylt (Insel in Deutschland)

sind in den sinn ja keine wörter, sondern namen, und die bilden doch eine ausnahme, oder ??
Zitat
EDIT: Außer "neu fallen mir spontan nioch einige ein:Tee us.

ja aber ich meinte doch wörter mit mehr als 1ne silbe, oder wo hat Tee oder See ne zweite silbe??

und sry, so eine antwort muss ja auch nicht sein:
Zitat
Warum heißt Eule Eule und nicht Leeu? Warum heißt Essen Essen und nich Bla? Die myCSharp.de-Philosophenrunde großes Grinsen

meine frage war durach aus ernst gemeint, deswegen stelle ich sie ja, oder gehts hier um beiträge sammeln??
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3.170
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
das käme ja der Sache gleich eine Art Rechtschreibprüfung zu realisieren die ohne Wörterbuch auskommt, was ich schlicht für unmöglich halte.

Einfaches Beispiel: es gibt "Kufe" aber nicht "Feku", beide Silben bestehen jeweils aus 2 Buchstaben, einem Konsonanten vorn und einem Vokal hinten.

Wie willst Du einer Maschine den Unterschied klarmachen?
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lion1984
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 770
Herkunft: Österreich

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

das war eben meine frage :d
ich war in deutsch shcon immer sehr schwach und war mir nicht sicher ob es da nun ne richtlinie gibt oder nicht, aber vielen dnak
lg Lion
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
typhos
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 243

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von Lion1984
Zitat
EDIT: Außer "neu fallen mir spontan nioch einige ein:Tee us.

ja aber ich meinte doch wörter mit mehr als 1ne silbe, oder wo hat Tee oder See ne zweite silbe??
Wie wär's dann mit "Teeei"? Das hat zwei Silben, aber nur einen Konsonanten. Also wieder eine Ausnahme...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
talla
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3214.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.862
Herkunft: Esslingen

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von typhos
Wie wär's dann mit "Teeei"? Das hat zwei Silben, aber nur einen Konsonanten. Also wieder eine Ausnahme...

Da kenn ich noch so nen Wort: "zua" -> das ist offiziell Berlinisch

Um meinen Beitrag nicht ganz spammäßig aussehen zu lassen:

Denke da gibt es keine festen Regeln wie Wörter silbenmäßig aufgebaut werden müssen. Es bildet sich eine gewisse Regelmäßigkeit mit den Silben raus, aber nicht wegen der Silben an sich, sondern wegen der Lautkombinationen. Zum Beispiel gibts im deutschen kein "th" Laut, so wie im Englischen. Deutsch ist eh ne extrem flexible Sprache, du kannst praktisch Wörter unbegrenzter Länge zusammenbasteln, die sogar noch einen gewissen Sinn haben( ich sag nur "FlussSchiffFahrtsBeamtenSesselÖler" - ach was dümmeres ist mir grad nicht eingefallen *gg*) Es gibt gewisse Regeln die die Wörter mit ihren Lautkominationen folgen, aber es gibt mindestens genauso viele, wenn nicht sogar bestimmt mehr, Ausnahmen.
Baka wa shinanakya naoranai.

Mein XING Profil.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3.754
Herkunft: Frankfurt a.M.

beantworten | zitieren | melden

Noch ein Wort ohne Vokal : "Typ"

Ist aber Haarspalterei, denn das 'Y' wird im deutschen mal den Konsonanten (z.B. in "Yacht"), und mal den Vokalen (z.B. "Typ") zugeordnet.

Also hat das Wort "Typ" doch einen Vokal.

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 49.486
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Lion1984,

es gibt keinen Algorithmus, der sicher entscheidet, ob eine Zeichenfolge ein gültiges deutsches Wort ist, schon alleine, weil ständig neue Worte entstehen oder in die deutsche Sprache übernommen werden. Außerdem sind ja Namen auch Worte und deshalb kann man sie nicht ausnehmen. Deine Silben-, Vokal- und Konsonantenregelen können allenfalls Anhaltspunkte geben und sind nicht ohne massig Ausnahmen.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4.207
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

beantworten | zitieren | melden

Ein Wort ist die kleinste selbständige bedeutungstragende sprachliche Einheit innerhalb eines Satzes. Wichtig ist dabei, dass ein Wort selbstständig funktioniert und nicht, wie Prä- oder Suffixe abhängig ist. Ein Wort darf daher nicht mit diesen eigentlichen kleinsten bedeutungstragenden Einheiten verwechselt werden.

Erwähnenswert sind außerdem noch die sogenannten Fugenmorpheme, die nicht selbstständig sind und auch keine eigentliche Bedeutung tragen, dennoch sind sie unerlässlich und verändern bzw. verbessern Komposita. Ein Beispiel wäre hier das s in Verbandskasten.

Fugenmorpheme haben etymologisch meistens sprachökonomische Hintergründe, dies bedeutet schlicht und ergreifend, dass sich Laute durchsetzen, die eine leichtere Aussprache begünstigen. Das Wort Verbandkasten auszusprechen ist sprachökonomisch mit deutlich größerem Aufwand und einer größeren Kraftanstrengung verbunden, als Verbandskasten. Das Fugenmorphem s erleichtert die Aussprache und hat sich daher durchgesetzt.

Eine kuriose und nicht wirklich zu erläuternde Gruppe sind die unikalen Morpheme, das Him bei Himbeere ist hier das Paradebeispiel. Das Him hat überhaupt keine Bedeutung, macht aber die Beere zur Himbeere. Linguistisch hat diese Gruppe keine Bedeutung, ist aber ebenfalls erwähnenswert!

Ich hoffe, meine Ausführungen helfen dir ein bisschen weiter!
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers