myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Grundlagen von C# » Aufteilung Quelltext Deklaration und Definition?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Aufteilung Quelltext Deklaration und Definition?

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
TauCeti
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 12.02.2019
Beiträge: 3


TauCeti ist offline

Aufteilung Quelltext Deklaration und Definition?

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

In C++ wird der Quelltext in eine .h und .cpp Dateien aufgeteilt,
Deklaration und Definition wird demnach getrennt.

Funktioniert das in C# genauso? Wie lauten dann die Dateiendungen
für die entsprechenden Files?

Gibt es ein #include äquivalent (USING?) oder wird
alles über namespaces verwaltet?

Kann mir jemand ein ein Beispiel für Quelltextaufteilung oder einen entsprechenden
Link nennen?

Danke für die Hilfe.
12.02.2019 10:11 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 13.187
Herkunft: Stuttgart/Stockholm


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Mach doch mal ne Stunde nen Tutorial durch, dann erledigen sich diese Fragen automatisch :-)
 [FAQ] Wie finde ich den Einstieg in C#?

Wir helfen Dir gerne bei Probleme aber das Erlernen von Grundlagen können wir nicht abnehmen.
12.02.2019 10:51 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Jonas40 Jonas40 ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 27.10.2018
Beiträge: 15


Jonas40 ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hey,
Ja es ist praktisch möglich denn Quelltext aufteilen. Die Datei Endung dafür ist .cs . Und es wird nicht #include <> verwendet sondern using Example.Example

Hier ist denn noch der Link für die Quelltext Aufteilung:

 https://www.google.com/url?sa=t&source=w...J5nEfsLKhpG53e9

Und hier ein Link für den using Anweisung:

 https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/...using-directive

LG Jonas
12.02.2019 10:55 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
T-Virus T-Virus ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 17.04.2008
Beiträge: 1.359
Entwicklungsumgebung: Visual Studio, Codeblocks, Edi
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg


T-Virus ist offline Füge T-Virus Deiner Kontaktliste hinzu

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

@Jonas40
Dein erster Link ist nur für bestimmte Szenarien wie WinForms/Web Forms gedacht, wo man die Controls Deklaration von der eigentlichen UI Logik trennen will.
I.d.R. arbeitet man mit partial nur in der UI oder bestimmten Situationen, nicht aber generell.

Was der TE hier versucht zu erfahren, spielt sowohl in C# als auch Java keine Rolle, da man keine Klassen/Typen Deklaration und Implementierungen dieser trennt.
Bei C# und co. ist die Deklaration auch gleich die Implementierung, ausgenommen davon sind Interfaces/Abstrakte Klassen/Methoden.

T-Virus
12.02.2019 11:03 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Wilfried Wilfried ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-1361.gif


Dabei seit: 21.07.2012
Beiträge: 59
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2017 (Prof)
Herkunft: Radeberg


Wilfried ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,
dieser Link ist auch interessant:  Leitfaden für C#.
12.02.2019 11:51 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
chilic
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 2.014


chilic ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Eine h Datei ist etwas anderes als verschiedene cs Dateien. In den h Dateien werden Funktionen und sonstiges bekannt gemacht, für alle die es mal irgendwo benötigen.
In C# ist das überflüssig, denn was schon ausprogrammiert ist kann auch ohne eigene Definitionsdatei bekannt sein.
Ich vermute die Ursachen für Headerfiles liegen im Compiler. Der wollte für C lieber vorher schon wissen was es alles gibt.
12.02.2019 18:40 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 9 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 9 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2019 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 22.11.2019 00:20