myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur) » MSBuild Task, der Dateien als embedded-resource einhängt
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

MSBuild Task, der Dateien als embedded-resource einhängt

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
outshaped
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 16.09.2019
Beiträge: 1


outshaped ist offline

MSBuild Task, der Dateien als embedded-resource einhängt

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,

ich beschäftige mich im Augenblick durch ein Projekt sehr viel mit einem msbuild task und habe extreme Probleme einen geeigneten Lösungsansatz zu finden.

Ich hab ein Projekt, dass mir nachdem ich einen Solutionnamen angebe alle verwendeten Lizenzen als JSON-Dateien ausspuckt. Nun würde ich dieses Projekt gerne in mehreren Projekten während des build als target in einem msbuild Prozess ausführen lassen. Das Projekt, dass die Lizenzen ausspuckt muss bestimmte Parameter bekommen, die ich während des Build-Prozesses des Aufrufers angeben möchte. Gleichzeitig müssen die erhaltenden JSON-Dateien als embedded-Resource im Aufrufer-Projekt eingebettet werden.

Dabei gibt es gleich mehrere Probleme:
- Das Projekt, dass die Lizenzdateien generiert, bestitzt Dependencies zu anderen Packages wie
Newtson.Json etc., was wohl zu  Problemen führt.
- Wenn ich mit dem im Link beschriebenen Lösusungsansatz arbeite (Nuget generieren, dass ein
Konsolentool ausführt), verstehe ich nicht wie ich der Applikation während des Buildprozesses
Parameter übergeben könnte. Ist das für eine NugetPackage-Reference überhaupt möglich?
- Der Ausführzungszeit muss nach dem restore stattfinden, da ich dort erst weiss welche packages
genau verwendet werden. Gleichzeitig müssen embedded resourcen aber vor einem restore
eingehängt werden  Siehe hier. Wie verfahre ich damit?

Ich hab mich damit nun doch schon ein paar Tage beschäftigt, aber ich habe einfach das Gefühl ich verstehe nicht mehr, sondern immer weniger was zu den buildprozess angeht. Für mich ist einfach noch kein klarer Lösungsansatz erkennbar. Ich hab im Anhang versucht die Bestandteile schematisch nochmal darzustellen.

Wäre wirklich dankbar um ein paar Denkansätze :)

outshaped hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
schematic.jpg
Volle Bildgröße

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von outshaped am 17.09.2019 10:58.

17.09.2019 10:32 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 2 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 2 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2019 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 17.11.2019 06:11