myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Datentechnologien » Deklaration von Datenbank (für Punkt Notation) für C#
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Deklaration von Datenbank (für Punkt Notation) für C#

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Paul29C
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 11.10.2019
Beiträge: 5


Paul29C ist offline

Deklaration von Datenbank (für Punkt Notation) für C#

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

verwendetes Datenbanksystem: <sql>

Hallo liebe Community,

ich habe folgendes (wahrscheinlich einfaches) Problem, ich schreibe gerade ein neues Programm und will hier Informationen aus einer SQL Datenbank verwenden.

Ist es möglich eine SQL Datenbank als Variable zu deklarieren?
z.B.:
Datenbank db;
und dann möchte ich in db die Datenbank speichern, die ich verwenden möchte, so dass ich diese dann im weiteren Code einfach nur noch "db" verwenden kann.

Mein Ziel wäre es, dass ich ähnlich wie z.B. bei VBA dann tabellen mit Hilfe der Punktnotation aufrufen kann.
Z.B.: datenbank.tabelle
(oder später dann auch tabelle.spalte)

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
11.10.2019 10:47 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 13.174
Herkunft: Stuttgart/Stockholm


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hi,

schau Dir einfach mal Tutorials dazu an. Das Internet ist voll davon.
 Google-Suche nach c# tutorial mssql

Wenn Du das mal circa 15-30 Minuten einfach mal angeschaut hast, dann siehst Du auch sehr schnell, dass es

Zitat von Paul29C:
Ist es möglich eine SQL Datenbank als Variable zu deklarieren?

so nicht ganz funktioniert :-)

PS: Fragen wie "geht das?" kann man immer mit Ja beantworten.
Alles eine Frage des Wissensstands und Aufwands.

PPS: schon mal als Hinweis
 [Artikelserie] SQL: Parameter von Befehlen
11.10.2019 10:50 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
inflames2k inflames2k ist männlich
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

avatar-3407.gif


Dabei seit: 03.01.2010
Beiträge: 2.220
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2010 Express


inflames2k ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,

wenn du alle Hinweise von Abt beherzigt hast kannst du dir ja auch mal  DatenbankClient ADO.NET - Providerunabhängig ansehen.

Zum restlichen Teil deiner Frage (bzgl. des Zugriffs auf die enthaltenen Tabellen) kannst du dir typisierte DataSets ansehen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von inflames2k am 11.10.2019 11:41.

11.10.2019 11:39 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als ein Monat.
Der letzte Beitrag ist älter als ein Monat.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2019 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 15.11.2019 20:55