myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Office-Technologien » SDC-Datei nach Text durchsuchen und als eine Tabelle darstellen
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

SDC-Datei nach Text durchsuchen und als eine Tabelle darstellen

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Automatinator
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 06.02.2020
Beiträge: 18
Entwicklungsumgebung: VS2017
Herkunft: C#-Programmierlevel: Anfänger


Automatinator ist offline

SDC-Datei nach Text durchsuchen und als eine Tabelle darstellen

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo Welt

Ich kenne Java und C++ vom Studium, aber habe noch nie C# Programmiert oder mit Visual Studio gearbeitet.


Kann ich folgendes im Visual Studio mit C# machen?

Prinzipell/Grob Beschrieben:
Ich will aus vielen OpenOffice *.SDC-Dateien mit viel Textinhalt (z.B. 100'000 Zeichen) gewisse Daten extrahieren und in Tabellenform anzeigen (gewisse Werte aufsummieren und/oder Gruppieren)

Delailiert Beschrieben:
SDC-Dateien such nach variablem Pfad.
Der Pfad ergibt sich durch die Namen der Ordner und deren Unterordnern.
Welche Ordner (mit der SDC-Datei) gefragt sich ergibt sich aus dem Input des Anwenders.

Der Input wäre ein Zeitintervall als Form von Start und End Datum.
Die Ordnernamen und Gliederung derer sind: Jahr, Monat,Tag: Beispiel: D:\2019\12\24\DatenXY.sdc

Jeder Tag hat einen Ordner, jeder Monat, jedes Jahr.

Es sollen alle OpenOffice SDC-Datei geöffnet und durchsucht werden welche einen bestimmten Namen haben z.B. DatenXY.sdc und sich in Ordnern befinden im Zeitintervall.

All diese und nach Key-Strings durchsuchen, und an der Stelle nach einem Bestimmten Symbol (nach einem Komma z.B.) oder beim erscheiner der nächsten Zahl (Ziffernfolge) die Zahl in eine Tabelle schreiben, ggf. Aufsummieren, z.B. Excel? oder eine Tabelle erzeugen? (was ist einfacher, schneller programmiert?)


Ich habe im Internet/FAQ usw. nach SDC-Dateien durchsuchen gesucht, aber nichts gefunden.

Welche Au
Welche Bibliotheken benötige ich darfür? welche Methoden?
Gibt es schon Code-Schnipsel dafür?


Vielen Dank Leute für die Hilfe!
06.02.2020 19:38 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 13.835
Herkunft: Stuttgart/Stockholm


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Zitat von Automatinator:
Kann ich folgendes im Visual Studio mit C# machen?

Prinzipiell kannst Du mit C# fast alles machen; warum sollte etwas davon nicht gehen?

Zitat von Automatinator:
Welche Bibliotheken benötige ich darfür? welche Methoden?
Gibt es schon Code-Schnipsel dafür?

Sowas ist Deine Aufgabe das im Rahmen von Evaluierungen heraus zu finden; zB. mit Hilfe von Google, GitHub, NuGet und der C# Dokumentation.

Die Idee eines Forums ist ja, dass Du ein konkretes Problem hast, bei dem Du nicht weiter kommst.
Googlen kannst ja selbst :-)
07.02.2020 00:52 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Automatinator
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 06.02.2020
Beiträge: 18
Entwicklungsumgebung: VS2017
Herkunft: C#-Programmierlevel: Anfänger

Themenstarter Thema begonnen von Automatinator

Automatinator ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Zitat von Abt:
Die Idee eines Forums ist ja, dass Du ein konkretes Problem hast, bei dem Du nicht weiter kommst.
Googlen kannst ja selbst :-)

SDC-Dateien durchsuchen geht das auch?

Da finde ich nichts im Netzt dazu.

Danke und Gruss
07.02.2020 10:30 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 13.835
Herkunft: Stuttgart/Stockholm


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Wenn Du den Begriff in die Dokumentation eingibst, dann wirst Du selbst 0 Treffer finden.
Aber sicherlich ist es möglich einen Parser selbst zu schreiben oder einfach mal nach Paketen suchen.

Die Sinn von C# als Sprache oder .NET als Runtime ist es ja nicht jeden Datei-Typ zu pflegen, sondern die Basistypen wie zB Text oder Binärdateien anzubieten.
Es ist ein Framework - und kein One-in-All-Paket. Als Software Entwickler muss man eben vor allem eines tun: Software entwickeln.

Für sowas wie SDF etc gibts dann eben eher Unterstützung durch SDKs oder NuGet Pakete.
So funktioniert das .NET Ökosystem.
07.02.2020 10:31 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Taipi88 Taipi88 ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-3220.jpg


Dabei seit: 02.02.2010
Beiträge: 1.006
Entwicklungsumgebung: VS 2010
Herkunft: Mainz


Taipi88 ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hi,

möglich scheint es auf den ersten Blick.

Grundlegend ist mir nicht ganz klar, ob SDF nun zu StarOffice oder wirklich zu OpenOffice gehören.

OpenOffice aus C# selbst anzusprechen scheint (auf den ersten Blick) eine ziemlich miese Aufgabe zu sein - sehr aufwändig und schwierig. Offenbar werden dafür zumeist (wenn überhaupt) kommerzielle und kostenpflichtige Suites angeboten, welche auch wieder nur mit den Standarddokumenten klar kommen.

Auf Basis dessen - würde ich persönlich wohl eher versuchen die sdf-Dateien (die ja scheinbar automatisiert erstellt werden?) in ein leichteres Format umwandeln (dafür würde ich wohl eine Art Script suchen - siehe z.B.  http://manpages.ubuntu.com/manpages/trusty/man1/sdf.1.html - falls das überhaupt geht)

Und Html-Dateien würden sich auch deutlich einfacher auswerten lassen in C#.

LG
07.02.2020 11:21 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Automatinator
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 06.02.2020
Beiträge: 18
Entwicklungsumgebung: VS2017
Herkunft: C#-Programmierlevel: Anfänger

Themenstarter Thema begonnen von Automatinator

Automatinator ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo

Es ist eine SDC-Datei (OpenOffice Spreadsheet), und sie lässt sich leserlich einfach mit dem Text-Editor, das Kostenlose, immer Vorhandene, einfache Standard-Programm von Windows (hier Win7) öffnen. Ist das ein Zeichen dafür das ich kein Konvertierer benötigen würde? Oder hat das keinen Zusammenhang?
10.02.2020 10:13 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Taipi88 Taipi88 ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-3220.jpg


Dabei seit: 02.02.2010
Beiträge: 1.006
Entwicklungsumgebung: VS 2010
Herkunft: Mainz


Taipi88 ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hi,

naja - wenn du damit die notepad.exe von Microsoft meinst und der Text dort auch 1 zu 1 lesbar wie im Original ist - dann handelt es sich um eine PlainText-Datei, die mit C# ohne weitere Bordmittel auslesbar ist.

Falls dem so ist - wird dir jede Google-Suche nach "C# read text file" zahllose Ergebnisse bieten. Der Rest ist ja ohnehin deine Logik und sah ebenfalls nicht weiter kompliziert aus.

LG
10.02.2020 12:04 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
T-Virus T-Virus ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 17.04.2008
Beiträge: 1.514
Entwicklungsumgebung: Visual Studio, Codeblocks, Edi
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg


T-Virus ist offline Füge T-Virus Deiner Kontaktliste hinzu

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Soweit ich dies kurz ermitteln konnte, sind die SDC Dateien noch von Star Office 5.0 ala 1998.
Das es sich hierbei um einfache Dateien handelt bezweifle ich etwas, da ich öfters auf Star Office Binärformate gestoßen bin.

Aber ohne eine Beispieldatei, die ich auch nicht bei Google finden konnte, wird es sich nur klären lassen wenn der OP z.B. ein Beispiel in Teilen pastet.

T-Virus
10.02.2020 14:26 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 3 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 3 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2020 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 05.06.2020 21:51