myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Rund um die Programmierung » Element aus einer, mit einer DataTable gefüllten, ListBox selektieren
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Element aus einer, mit einer DataTable gefüllten, ListBox selektieren

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
tobias.billen tobias.billen ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 15.02.2018
Beiträge: 8
Entwicklungsumgebung: c#, Java, PHP
Herkunft: Essen


tobias.billen ist offline

Element aus einer, mit einer DataTable gefüllten, ListBox selektieren

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo zusammen,

nach langem googlen konnte ich folgendes Problem nicht lösen:
Ich habe eine Listbox mit einer DataTable gefüllt (Code 1) und in dieser Liste suchen zu können, habe ich eine DataView erstellt (Code 2). Nun möchte ich gerne die Auswahl des Users abfangen. Wenn ich die Elemente direkt der ListBox hinzufüge, kann ich sie über den Select Befehl abgreifen. Dies möchte ich auch mit der DataTable tun. Ziel ist es:

Code:
1:
int row = dtTools.SelectItem.Row

Gibt es eine Möglichkeit diesen Zeilenwert zubekommen?

Viele Grüße und Glückauf

Tobias


PS.: Der Code ist nur ein pseudo Code, der mein Wunsch verdeuchtlich soll. Der Klappt so natürlich nicht ;)

_____________________________________________________________
Code 1:

C#-Code:
void addTools(){
        dtTools = new DataTable();
    dtTools.Columns.Add("Werkzeug", typeof(String));
    tools = connect.Select("Select * From t_werkzeug order by f_key_tools");
    foreach(List<String> tool in tools){
               dtTools.Rows.Add(tool[3]);
       }
    lb_werkzeug_uebersicht.DataSource = dtTools;
       lb_werkzeug_uebersicht.DisplayMember = "Werkzeug";
}

Code 2:

C#-Code:
void Tb_werkzeug_sucheTextChanged(object sender, EventArgs e){
    DataView dvTable = dtTools.DefaultView;
    dvTable.RowFilter = "Werkzeug LIKE '%" + tb_werkzeug_suche.Text + "%'";
}
15.02.2018 17:44 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Palin Palin ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 22.08.2011
Beiträge: 1.090
Entwicklungsumgebung: VB.net


Palin ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Schau dir mal den Artikel an  c-sharpcorner.com:Programmatically Binding DataSource To ComboBox In Multiple Ways da sind Beispiele wie du das Selektierte Element bekommst.
15.02.2018 17:59 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
tobias.billen tobias.billen ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 15.02.2018
Beiträge: 8
Entwicklungsumgebung: c#, Java, PHP
Herkunft: Essen

Themenstarter Thema begonnen von tobias.billen

tobias.billen ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Vielen Dank für Deine Antwort.

Ich habe diese Lösungsansätze ausprobiert. Allerdings kann ich entweder nach Items in der Liste suchen oder ich kann ein Item aus der Liste selektieren.
Wenn ich nach einem Item in der Liste suchen kann, kommt sofort die Fehlermeldung:

Code:
1:
System.Data.Data

Ich denke, dass dies nur ein Verweis auf die DataTable ist, oder?

Oder bin ich auf dem Holzweg?
15.02.2018 21:23 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 12.902
Herkunft: Stuttgart/Stockholm


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Das ist keine Fehlermeldung, was Du da zeigst, sondern ein Namespace.
Wie lautet denn die Fehlermeldung wirklich?
15.02.2018 23:06 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
tobias.billen tobias.billen ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 15.02.2018
Beiträge: 8
Entwicklungsumgebung: c#, Java, PHP
Herkunft: Essen

Themenstarter Thema begonnen von tobias.billen

tobias.billen ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Ich bekomme diese Meldung immer dann, wenn ich folgendes Anzeige lasse:

C#-Code:
l_test.Text = lb_werkzeug_uebersicht.SelectedValue.ToString();

Diese Zeile habe ich modifiziert von Palins Seitenvorschlag kopiert.


_______________________

Edit: Problem gelöst ... Ich hatte Parameter falsch angeben. Richtig ist:

C#-Code:
void addTools(){
      dtTools = new DataTable();
      dtTools.Columns.Add("Werkzeug", typeof(String));
      tools = connect.Select("Select * From t_werkzeug order by f_key_tools");
      foreach(List<String> tool in tools){
     dtTools.Rows.Add(tool[3]);
     }
    lb_werkzeug_uebersicht.DataSource = dtTools;
    lb_werkzeug_uebersicht.DisplayMember = "Werkzeug";
    lb_werkzeug_uebersicht.ValueMember = "Werkzeug";
}

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tobias.billen am 16.02.2018 12:22.

16.02.2018 11:59 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als ein Jahr.
Der letzte Beitrag ist älter als ein Jahr.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2019 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 19.08.2019 16:38