myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns
» Datenschutzerklärung
» Impressum

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Rund um die Programmierung » Debugg-Modus funktioniert, fertige .exe nicht
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Debugg-Modus funktioniert, fertige .exe nicht

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Krumnix
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 16.03.2018
Beiträge: 68
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2015
Herkunft: Schweiz


Krumnix ist offline

Debugg-Modus funktioniert, fertige .exe nicht

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo an Alle.

Benutze Visual Studio 2015 und habe eine WinForm-Applikation erstellt.
Als Framework habe ich 4.5.2 eingestellt.

Nun habe ich eine DLL ins Projekt importiert damit ich auf eine Datenbank zugreifen kann. Diese DLL wird vom Datenbank-Hersteller geliefert.

Wenn ich in VS im Debugg-Modus das Programm ausführe, kann ich ohne Probleme auf die Datenbank zugreifen und alles funktioniert.

Wenn ich nun die EXE erstelle und sie, inkl. der DLL, ausführe, dann "passiert" nix.
Sprich, ich kann mich nicht verbinden und keine Aktionen ausführen. Ich erhalte aber auch keine Fehlermeldungen oder sonstige Rückmeldungen.
Try/Catch vorhanden.
Wenn ich die DLL im Ordner der EXE lösche, erhalte ich meine Message-Box mit einem Fehler, dass die Funktion fehle. Also soweit ok.

Hat jemand einen Tipp, wo ich noch schauen könnte, warum es im Debugg-Modus funktioniert und als fertige EXE nicht?

Danke
06.02.2019 08:12 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Taipi88 Taipi88 ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-3220.jpg


Dabei seit: 02.02.2010
Beiträge: 944
Entwicklungsumgebung: VS 2010
Herkunft: Mainz


Taipi88 ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hi,

naja - wirklich viel preisgeben tust du ja nicht. (DB?)

Praktisch ist der Hauptunterschied zwischen Debug und Release meist x86 vs x64.

Wenn du einfach eine DLL kopierst (das macht man heute ehrlich gesagt über Nuget...) - ist die Chance hoch, dass diese schlicht nur x86 kann. (Obwohl dann definitv was im Windows-Log landet!)

Erster Versuch wäre somit die Release-Version als x86 zu kompilieren - falls das klappt weißt du schon mal woran es liegt und kannst eben ggf. mit x86 arbeiten oder eben auch eine x64-DLL organisieren.

LG
06.02.2019 08:32 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
vbprogger vbprogger ist männlich
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

avatar-1820.gif


Dabei seit: 16.01.2006
Beiträge: 1.680
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2012 Prof.
Herkunft: NRW/DE


vbprogger ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

06.02.2019 08:48 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Krumnix
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 16.03.2018
Beiträge: 68
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2015
Herkunft: Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von Krumnix

Krumnix ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

x86 Plattform ist in eingestellt, da ich weiß, dass die DLL auf x86 nur läuft.
Ich hab den try catch erweitert und frage jetzt nicht nur die Exception der Funktion sondern auf die Exception der class ab.
Dabei erhalte ich in der EXE die Meldung, dass eine Konfiguration auf dem Client nicht angelegt ist und daher die Klasse nicht initialisiert werden kann.

Damit kann ich aktuell noch nix anfangen, da dies neu für mich ist :)

Ich habe im Grunde "nur" die DLL als Verweis ins Projekt eingefügt. Eine weitere Datei oder eine Konfiguration habe ich aktiv nicht integriert.
Ich gehe jetzt mal davon aus, dass die beim Debuggen in VS die Konfiguration irgendwo her kommt, aber werde da nicht schlau.

Jemand ein Tipp, wo ich diese Konfig-Datei suchen könnte?
07.02.2019 10:47 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
T-Virus T-Virus ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 17.04.2008
Beiträge: 1.233
Entwicklungsumgebung: Visual Studio, Codeblocks, Edi
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg


T-Virus ist offline Füge T-Virus Deiner Kontaktliste hinzu

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Beim lokalen debuggen verwendest du die App.config während die fertige Exe eine .config Datei mit ihrem Namen verwendet.
Z.B. bei TestApp.exe = TestApp.exe.config
Entsprechend musst du die gepublishte config Datei noch mit kopieren.

T-Virus
07.02.2019 10:57 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Krumnix
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 16.03.2018
Beiträge: 68
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2015
Herkunft: Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von Krumnix

Krumnix ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Danke, das war die Lösung.
07.02.2019 11:10 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 5 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 5 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2019 myCSharp.de-Team | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 16.07.2019 08:49