myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » GUI: WPF und XAML » In einer Checkbox Hint setzen, aber Helptext nicht
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

In einer Checkbox Hint setzen, aber Helptext nicht

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
marlem marlem ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 01.08.2018
Beiträge: 66
Entwicklungsumgebung: Visual Studio Community 2017
Herkunft: Reutlingen


marlem ist offline

In einer Checkbox Hint setzen, aber Helptext nicht

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Mit einer Checkbox kann entschieden werden ob mein Texteditor barrierefrei ist oder nicht.
Wenn er nicht barrierefrei ist, dann soll ein Tooltip für die Benutzerfreundlichkeit gesetzt werden, aber die Helptext-Eigenschaft soll leer bleiben.
Der Screenreader soll keinen Text vorlesen.

Ich habe das hier versucht:

C#-Code:
ComboboxFontname.ToolTip = "Auswahlliste um Schriftart festzulegen";
AutomationProperties.SetHelpText(ComboboxFontname, "");

Mein Screenreader liest den Text vor den ich bei Tooltip gesetzt habe.
Muss ich damit der Screenreader NICHTS vorliest, auf Tooltips verzichten wenn der
Texteditor nicht barrierefrei sein soll?
07.02.2019 21:14 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Th69
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

avatar-2578.jpg


Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.395
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2015/17


Th69 ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,

laut  Einige Hinweise zur Erstellung Barrierefreier Programmoberflächen am Beispiel von C# und WPF ("Korrekte Beschriftung der Oberflächenobjekte") liegt es wohl am eingesetzten Screenreader, ob dieser auch Tooltips vorliest oder nur Content und AutomationProperties (s.a. Antwort unter  WPF: How to get screen readers to ignore progress bar status updates?).

Evtl. helfen auch die Antworten in  Windows Narrator reads the names of all the controls in the window (even hidden ones)?
08.02.2019 09:36 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
marlem marlem ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 01.08.2018
Beiträge: 66
Entwicklungsumgebung: Visual Studio Community 2017
Herkunft: Reutlingen

Themenstarter Thema begonnen von marlem

marlem ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Vielen Dank!
08.02.2019 13:19 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 9 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 9 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2019 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 21.11.2019 04:28