myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Grundlagen von C# » rand.Next mit negativem Value bricht das Programm ab
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

rand.Next mit negativem Value bricht das Programm ab

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Shayliar Shayliar ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 30.03.2019
Beiträge: 3
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2017
Herkunft: Düsseldorf


Shayliar ist offline Füge Shayliar Deiner Kontaktliste hinzu

rand.Next mit negativem Value bricht das Programm ab

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo ihr Lieben,
ich bin neu hier und auch recht neu im c#.
Beruflich verbindet mich nichts mit dem Programmieren, aber ich will es mir beibringen.

Nun zu meinem Problem(chen)^^.

Also ich schreibe ein kleines Matheprogramm für meine Tochter (und mich zum lernen).

Nun bin ich im Bereich der Addition.

Dort wird nach verschiedenen Schwierigkeiten sortiert Aufgaben verteil.

Bei der letzten Stufe , Zahlen -10000 bis 10000

streikt leider das Programm.

Ich lasse dem Programm per rand.Next eine "zufällige" Zahl ausgeben.

C#-Code:
Var1 = rand.Next(-10000);

einfach aber machbar^^
bei Zahlen -500 bis 500 funktioniert alles tadellos,

C#-Code:
Var1 = rand.Next(-500, 251);

nur bei obrigen Var1 streikt das Programm und sagt Zahl muss größer 0 sein.


Var1 ist als int deklariert

wo mache ich was falsch?


lg Marc
05.04.2019 22:41 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
trashkid2000 trashkid2000 ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 27.12.2010
Beiträge: 155


trashkid2000 ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hi, das Argument bei der Methode

C#-Code:
rand.Next(...);

verlangt einfach mal einen maxValue. Und der darf nicht kleiner als 0 sein.
Du kannst aber den Wert auch einfach umformen und dann * -1 rechnen Augenzwinkern

lG, Marko
05.04.2019 23:00 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Shayliar Shayliar ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 30.03.2019
Beiträge: 3
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2017
Herkunft: Düsseldorf

Themenstarter Thema begonnen von Shayliar

Shayliar ist offline Füge Shayliar Deiner Kontaktliste hinzu

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

danke

Anfängerfehler :)
05.04.2019 23:23 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 3 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 3 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2019 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 19.07.2019 22:33