myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Office-Technologien » Wie kann ich Werte aus Excel lesen und abspeichern?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Wie kann ich Werte aus Excel lesen und abspeichern?

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
toba toba ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 20.03.2020
Beiträge: 4


toba ist offline

Wie kann ich Werte aus Excel lesen und abspeichern?

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Servus,

ich habe momentan das Problem, dass ich gerne eine Excel auslesen möchte und einige Werte in eine Klasse speichern möchte, jedoch nie weiß wie.
Meine Excel sieht wie folgt aus:

Überschrift:

Excel mit wichtigen Werten

VALUE1 VALUE2 VALUE3 VALUE4
1 Test beispiel Kommentar
2 Test beispiel Kommentar

ich würde gerne die Excel ab Value1 einlesen und nur die Werte unter Value1 (1,2) und Value 3(beispiel,beispiel) in eine Klasse abspeichern.
Leider bekomme ich es nicht so hin..
30.03.2020 12:12 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 14.446
Herkunft: BW


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

"Geht nicht" ist keine Fehlermeldung, mit dem irgendwer was anfangen kann :-)
Siehe auch  [Hinweis] Wie poste ich richtig?

Was hast Du versucht? Wo hängst Du?
Verwendest Du OpenXML?
30.03.2020 12:31 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Caveman Caveman ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-3854.jpg


Dabei seit: 18.10.2009
Beiträge: 137
Entwicklungsumgebung: VS2017P; VS2019P


Caveman ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Servus,

welches Format hat die Excel-Datei? *.xlsx oder *.csv
Am einfachsten wäre wohl die Verwendung des CSV-Formats, am schwierigsten die Verwendung von OpenXML (persönliche Meinung, da man leere Zellen handeln muß)
Gängige Praxis für *.xlsx ist die Verwendung von Interop.Excel.
Es gibt von Microsoft ein Beispiel nur leider finde ich den Link dazu gerade nicht.
30.03.2020 13:19 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
MrSparkle MrSparkle ist männlich
myCSharp.de-Team

avatar-2159.gif


Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 5.584
Herkunft: Leipzig


MrSparkle ist online

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top



Zitat von Caveman:
Gängige Praxis für *.xlsx ist die Verwendung von Interop.Excel.

Interop setzt eine Installation von Excel voraus, daher ist Open XML inzwischen die "gängige Praxis". Keine Ahnung, was du mit "leere Zellen handeln" meinst.
30.03.2020 13:24 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
toba toba ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 20.03.2020
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von toba

toba ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

es ist eine xlsx.
Das herauslesen der kompletten Datei habe ich mit  https://coderwall.com/p/app3ya/read-excel-file-in-c hinbekommen.
aber ich brauche in meinem Fall ja nur alle Werte unter Value1 und Value2..
30.03.2020 13:26 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
MrSparkle MrSparkle ist männlich
myCSharp.de-Team

avatar-2159.gif


Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 5.584
Herkunft: Leipzig


MrSparkle ist online

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Wo genau liegt jetzt dein Problem? Was hast du probiert, was funktioniert dabei nicht?

Bitte beachte  [Hinweis] Wie poste ich richtig?, besonders Punkt 5.
30.03.2020 13:31 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 14.446
Herkunft: BW


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Dein Link zeigt halt Interop. Das ist völlig veraltet und der gängige Weg ist OpenXML.
Ansonsten beachte was MrSparkle auch schon sagte.
30.03.2020 13:33 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Wilfried Wilfried ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-1361.gif


Dabei seit: 21.07.2012
Beiträge: 68
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2017 (Prof)
Herkunft: Radeberg


Wilfried ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

30.03.2020 13:42 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Caveman Caveman ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-3854.jpg


Dabei seit: 18.10.2009
Beiträge: 137
Entwicklungsumgebung: VS2017P; VS2019P


Caveman ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Zitat von MrSparkle:


Zitat von Caveman:
Gängige Praxis für *.xlsx ist die Verwendung von Interop.Excel.

Interop setzt eine Installation von Excel voraus, daher ist Open XML inzwischen die "gängige Praxis". Keine Ahnung, was du mit "leere Zellen handeln" meinst.

Okay, okay, im professionellen Bereich sicherlich, aber nicht im Hobbybereich, dem 98 Prozent der Forumsmitglieder hier angehören!

Wenn ich tabellarische Daten habe und diese leere Zellen enthalten, dann verschieben sich die Daten beim zeilenweisen auslesen. Und das muss man beachten!
30.03.2020 13:45 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 14.446
Herkunft: BW


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top



Zitat von Caveman:
aber nicht im Hobbybereich, dem 98 Prozent der Forumsmitglieder hier angehören!

Dann hast Du eine andere Statistik als ich/wir. Was hast Du denn für eine Datenquelle? :-)
Ich möchte keine internen Zahlen nennen; aber unsere Datenbasis sagt, dass die überwiegende Zahl der Mitglieder hier primär geschäftlich unterwegs ist.


Davon abgesehen ist es egal ob Business oder Privat: OpenXML ist der ganz klar empfohlene und gängige Weg, offiziell wie auch der Meinung der Community.
Klar, das heisst nicht, dass man (aktuell noch) Interop nicht auch verwenden kann. Aber der Weg geht seit Jahren weg von Interop.
Und spätestens wenn Office seine Basis wechselt, worauf alle Zeichen hindeuten, wars das mit Interop.

Im Endeffekt empfiehlst also einen Weg, der mit aller höchster Wahrscheinlichkeit keine Zukunft hat.
30.03.2020 13:54 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
T-Virus T-Virus ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 17.04.2008
Beiträge: 1.688
Entwicklungsumgebung: Visual Studio, Codeblocks, Edi
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg


T-Virus ist offline Füge T-Virus Deiner Kontaktliste hinzu

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Oder wenn möglich, nimmt man eine entsprechende Lib die sich bereits um alles kümmert.
Wir arbeiten bei Excelmappen immer mit Aspose.Cells, was dann zwar ein paar Euros kostet, aber auch entsprechend alle gängigen Formate kennt und verarbeiten kann.
Somit spart man sich einiges an gebastel, was ggf. mit der nächsten Office Version vielleicht nicht mal mehr funktioniert.

T-Virus
30.03.2020 14:15 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 9 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 9 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2021 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 15.01.2021 14:50