myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen » Rückstufung von .Net Standard 2.0 auf 1.3 weil FW 4.6.1 auf einer Maschine nicht verfügbar ist
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Rückstufung von .Net Standard 2.0 auf 1.3 weil FW 4.6.1 auf einer Maschine nicht verfügbar ist

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
oehrle oehrle ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 08.06.2009
Beiträge: 384
Entwicklungsumgebung: VisualStudio 2010/2012
Herkunft: Germany


oehrle ist offline

Rückstufung von .Net Standard 2.0 auf 1.3 weil FW 4.6.1 auf einer Maschine nicht verfügbar ist

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo, hatte mich bei der Weiterentwicklung an einem Projekt an die Zukunftssicherheit gewagt, und ein weiterer Teil des Projektes als .Net Standard entwickelt. Es war soweit kein Problem, da mir alle bekannt gewesenen Rechner schon FW 4.6.1 oder höher hatten. Somit hatte ich mein Hauptprojekt auf FW 4.6.1 angehoben, damit ich .Net Standard 2.0 verwenden kann.
Heute morgen die Ernüchterung: Es gibt einen PC, der hat erst FW 4.5.1, diesen darf ich auch nicht aktualisieren, da sonst irgendwelche Programme nicht mehr korrekt arbeiten.

Nun dachte ich, ich setze mein Hauptprojekt auch auf FW 4.5.1 zurück, verwende da dann das passende .Net Standard 1.2 dazu.

Zu meinem Kraus muss ich dann festestellen, das da dann die Klasse "FileInfo" oder "ConfigurationManager" fehlen. Was habe ich da für Alternativen?
Über FileInfo erstelle ich Dateien, werte Infos der Attribute aus (Datum ...), mit dern anderen Klasse habe ich Funktionalität erstellt, um die Konfigurationsdatei auszuwerten.

Giibt es da nur den weg zurück diese zusätzliche Projekterweiterung in einem normalen Framework zu erstellen (FW4.0 ...) ?
28.09.2020 11:37 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Duesmannr Duesmannr ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 28.04.2017
Beiträge: 119
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2017/19
Herkunft: Münster


Duesmannr ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Der ConfigurationManager wird erst ab FW Version 4.6.1 Supported, soweit ich das richtig sehe.

Siehe auch das  NuGet Package, was man laden könnte.

Zum anderen, weiß ich gerade nicht.
28.09.2020 12:12 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Th69
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

avatar-2578.jpg


Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.865
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2015/17


Th69 ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Zitat von oehrle:
Heute morgen die Ernüchterung: Es gibt einen PC, der hat erst FW 4.5.1, diesen darf ich auch nicht aktualisieren, da sonst irgendwelche Programme nicht mehr korrekt arbeiten.

Die Installation von .NET 4.6 (und höher) überschreibt nicht die bestehende .NET 4.5 Version, sondern diese wird side-by-side zusätzlich dazu installiert (und sollte daher auf .NET 4.5 bestehende Programme nicht beeinflussen). Schau dir dazu einfach (in der alten "Systemsteuerung") unter "Programme und Features" die installierten .NET Versionen an.

Edit: Falschinformation von mir, s.u.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Th69 am 29.09.2020 08:36.

28.09.2020 12:29 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
oehrle oehrle ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 08.06.2009
Beiträge: 384
Entwicklungsumgebung: VisualStudio 2010/2012
Herkunft: Germany

Themenstarter Thema begonnen von oehrle

oehrle ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo Th69, side by side heißt dann, es wird gar nichts überschrieben, die Applikationen holen sich nach wie vor was sie brauchen?
Somit kann kein Problem mit installierten Applikationen entstehen?

Alles was 4.6.1 benötigt, verwendet diese zusätzlichen FW-Tools / Klassen?
28.09.2020 12:57 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 14.495
Herkunft: BW


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Siehe  Side-by-Side Execution in the .NET Framework und  Version compatibility und  .NET Framework versions and dependencies

Zitat von Th69:
Die Installation von .NET 4.6 (und höher) überschreibt nicht die bestehende .NET 4.5 Version, sondern diese wird side-by-side zusätzlich dazu installiert

Zitat von https://www.microsoft.com/en-US/download/details.aspx?id=49982:
The Microsoft .NET Framework 4.6.1 is a highly compatible, in-place update to the Microsoft .NET Framework 4, Microsoft .NET Framework 4.5, Microsoft .NET Framework 4.5.1, Microsoft .NET Framework 4.5.2 and Microsoft .NET Framework 4.6.
28.09.2020 13:45 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
oehrle oehrle ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 08.06.2009
Beiträge: 384
Entwicklungsumgebung: VisualStudio 2010/2012
Herkunft: Germany

Themenstarter Thema begonnen von oehrle

oehrle ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Danke für die Info. Der SQ-Hersteller soll nun erst mal prüfen, ob 4.6.1 installiert werden kann (sollte ja eigentlich dann so sein wenn das side by side ist. Habe noch an zwei anderen Maschinen nachgesehen, dort ist 4.7.1 und 4.6.1 installiert wobei ein System W7 und das andere W10 ist.
Danke nochmals.
28.09.2020 14:33 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Th69
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

avatar-2578.jpg


Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.865
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2015/17


Th69 ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Sorry für meinen falschen Beitrag, Abt hat Recht.
Die unter "Programme und Features" aufgelisteten .NET Versionen sind die Multitarget Packs und SDKs (welche u.a. für Visual Studio benötigt werden), aber nicht die Runtime Versionen. Alle 4.x .NET-Versionen verwenden die gleiche Runtime-Version v4.0.30319.

Trotzdem sollte es bei einer nachträglichen Installation von 4.6 nur Probleme geben, wenn ein Programm Features verwendet, welche als "Breaking Changes" gelten, s.a.  Anwendungskompatibilität in .NET Framework. In deinem Fall also  Runtime-Änderungen für die Migration von .NET Framework 4.5.1 zu 4.6.1 (wobei einige der Fehler dann wiederum in höheren Versionen, also 4.6.2 oder 4.7, beseitigt wurden).
29.09.2020 08:35 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 3 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 3 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2021 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 25.01.2021 15:31